Kastanienweg 2a | 84032 Landshut
Kindertagesstaette.Kastanienburg@landshut.de
0871 / 97 11 93

“Erziehen ist vor allem
Sache des Herzens”

DON BOSCO

Öffnungszeiten

von 07:00 Uhr bis 16:15 Uhr geöffnet

Frühdienst bis 7:30 Uhr
Abholmöglichkeit von 12:30 Uhr bis 16:15 Uhr
Spätdienst ab 16:15 Uhr bis 17:00 Uhr (Mo-Do)

Details
was-uns-am-herzen-liegt
startseite-kinder-2
startseite-kinder-3

Was uns am Herzen liegt

Kinder sollen Kind sein dürfen. Sie sollen lachen, traurig sein, toben, erforschen, entdecken und neugierig sein dürfen. Sie bereichern uns, überraschen uns und geben uns auf ihre direkte Art zu verstehen, was wirklich wichtig im Leben sein sollte.
In der Kastanienburg schaffen wir mit unserem teiloffenen, naturnahen Konzept den optimalen Rahmen für die individuelle Entwicklung Ihres Kindes.

Mehr erfahren

Neues aus der Burg

Mo, 17.02.2020

Verkehrter Montag

Verkehrter Montag
Wir starten verrückt in unsere Faschingswoche, mit der Unterhose auf dem Kopf, oder zwei verschiedenen Schuhen. Brotzeit gibt’s am Boden und wir wünschen uns eine Gute Nacht. Der Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt, wir sind gespannt auf dass, was uns erwartet!

Di, 18.02.2020

Schminktag

Am Schminktag verwandeln wir uns alle.
Von Schmetterlingen, Tigern, Bären, Mäusen, Prinzessinnen oder Piraten wimmelt es an diesem Tag. Es wird fleißig geschminkt und Kinderherzen höher schlagen gelassen.

Do, 20.02.2020

Faschingsfete

Kostüme soweit das Auge sehen kann.
Vorsicht bitte beim Betreten der Kastanienburg, Sie können auf wilde Tiere, Piraten, Polizisten und Feuerwehrmänner oder viele andere Gestalten treffen! Clowns und Einhörner reichen sich bei der Bolonaise die Hände(?!)

Über uns

Individuelle Förderung

Wir begreifen das Kind als individuelles Wesen mit eigenen Interesssen, Bedürfnissen und Wünschen.
Unser Ziel ist es, die ganzheitliche Entwicklung Ihres Kindes zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit zu unterstützen und Basiskompetenzen wie Selbstwertgefühl, Verantwortungsübernahme und Kommunikationsfähigkeit zu fördern.

Dazu ist es uns wichtig, Zeit, Raum und Materialien für die Entwicklung zu geben. Zugleich soll das Kind die eigenen Stärken und Schwächen kennenlernen, sowie Grenzen wahrnehmen.

Das teiloffene System mit den Themenbereichen und die Planung vermehrt mit Projekten zu arbeiten, unterstützen diese Zielsetzung. Dabei nützen wir besonders die Natur als Entwicklungsraum für elementare Erfahrungen, die alle Sinne, Körper und Seele stärken und eine entwicklungs- und altersgerechte Entfaltung fördern.

Zur Verwirklichung dieser Ziele steht ein kompetentes Team im Hintergrund, dass sich durch vielfältige Fort- und Weiterbildung,
sowie durch Inhouse – Seminare auf dem laufenden hält.

Unsere Konzeption informiert ausführlich über unsere pädagogische und organisatorische Arbeit, diese finden Sie unten als Download.

Mehr erfahren